Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Freie Wahlfächer/Erweiterungsbereich

Dieser frei gestaltbare Bereich erlaubt es, über das eigene Fach hinaus multidisziplinäre Kompetenzen zu erwerben, die für den späteren Beruf von Bedeutung sein werden.

Während der gesamten Dauer des Masterstudiums sind freie Wahlfächer im Ausmaß von 20 ECTS-Anrechnungspunkten zu absolvieren. Sie können an jeder anerkannten in- und ausländischen Universität sowie jeder inländischen Fachhochschule oder Pädagogischen Hochschule absolviert werden und dienen der Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten sowohl aus dem eigenen Fach nahe stehenden Gebieten, als auch aus Bereichen von allgemeinem Interesse.

Es werden freie Wahlfächer z.B. aus den folgenden Bereichen empfohlen: Neuere deutsche Literatur, Deutsche Sprache (Linguistik), germanistische Fachinformatik, Paläographie sowie mediävistische Lehrangebote anderer Philologien, der Geschichte, der Theologie oder weiterer Fächer. Nach Möglichkeit wird ein freies Wahlfach aus Frauen- und Geschlechterforschung im Ausmaß von mindestens 4 ECTS-Anrechnungspunkten angeboten.

Kontakt

Joint Degree Koordinator, CuKo-Vorsitzender
Mozartgasse 8/I 8010 Graz
Ao.Univ.-Prof. Dr.phil. Wernfried Hofmeister Telefon:+43 (0)316 380 - 2451
Fax:+43 (0)316 380 - 9761

Kontakt

Sekretariat
Mozartgasse 8/I 8010 Graz
Martina Panse Telefon:+43 (0)316 380 - 8181

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.